Autoren von A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
Autoren-Übersicht
Aden-Grossmann, Wilma
Wilma Aden-Grossmann, geboren 1936. Stu­dium der Germanistik, Soziologie und Er­zieh­ungs­wissenschaft. Seit 1980 Professorin für Sozial­pädagogik an den Universitäten Frankfurt am Main (bis 1986), Dortmund (bis 1989) und Kassel. Seit 2001 im Ruhestand.
Veröffentlichungen u.a.: Berthold Simonsohn: Aus­gewählte Schriften; Der Kindergarten: Geschichte, Entwicklung, Konzepte; Berthold Simonsohn. Bio­gra­­phie des jüdischen Sozial­pädagogen und Juristen (1912-1978).
zum Anfang      
Adler-Corman, Petra

Petra Adler-Corman, analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin (VAKJP/DPG), seit 1998 in eigener Praxis in Düsseldorf niedergelassen. 2. Vorsitzende am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Düsseldorf, Dozentin und Supervisorin. Arbeitsschwerpunkte: Depressionen im Kindes- und Jugendalter, Säuglings-Kleinkind-Elterntherapie und OPD-KJ.


zum Anfang      
Ahlheim, Rose
Diplompädagogin, war zehn Jahre lang als Sonderschullehrerin tätig und ist seit 1981 als Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin in eigener Praxis niedergelassen. Sie arbeitet als Dozentin und Supervisorin am Frankfurter Institut für Analytische Kinder- und Jugendlichen- Psychotherapie. Veröffentlichungen u.a. zur Technik der Kinderbehandlung und der begleitenden Elterngespräche, zu Fragen der Erziehung und zur Aktualität des »autoritären Charakters«.
zum Anfang      
Aichhorn, Thomas

Thomas Aichhorn, geb. 1941 in Wien. Psychoanalytiker. 1981–1998 Sozialpädagoge am Institut für Sozialtherapie Wien. Vorträge und Publikationen zu Theorie und Geschichte der Psychoanalyse, der »Allgemeinen Verführungstheorie« von Jean Laplanche, zur Psychoanalyse der Adoleszenz und zum Werk und zur Biografie August Aichhorns. Lebt und arbeitet in Wien, Studien in Staatwissenschaften, Psychologie, Pädagogik und Politikwissenschaften an den Universitäten Wien, Würzburg und Salzburg. Mitglied und Archivar der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung, Beirat und Herausgeber von Themenheften der Zeitschrift Luzifer-Amor, Vorstandsmitglied im Archivverein. Herausgeber von Dissoziale Kinder und Jugendliche, erschienen 2019 bei Brandes & Apsel.


zum Anfang      
AK Feministische Sprachpraxis,

Die Autorinnen arbeiten in den Gender Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin mit einem Schwerpunkt auf Sprachanalyse


zum Anfang      
Alizade, Alcira Mariam
Alcira Mariam Alizade (1943-2013) war Psychoanalytikerin und Lehranalytikerin in der Argentinischen Psychoanalytischen Vereinigung und der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung (IPV). Als Vorsitzende des 1998 gegründeten Komitees für Frauen und Psychoanalyse (COWAP) war sie eine unermüdliche Verfechterin seiner Aktivitäten und hat sich intensiv für seine Ziele eingesetzt, Bücher über Gender und Sexualität veröffentlicht und zahlreiche Bücher dazu herausgegeben.
zum Anfang      
Alvarez, Anne
PhD, Psychologin, Psychoanalytikerin für Kinder und Jugendliche in freier Praxis und an der Tavistock Clinic , London. Leiterin eines Forschungsprojektes über Autismus. Dozentin, Gastprofessorin an der Universität von Turin. Zahlreiche Veröffentlichungen.
zum Anfang      
Anderson, Robin
Facharzt für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie sowie Vorsitzender der Abteilung für Jugendliche an der Tavistock-Klinik in London. Er ist Ausbildungsanalytiker der Britischen Psychoanalytischen Gesellschaft für Kinder und Erwachsene
zum Anfang      
Andresen, Henning
Henning Andresen, Dr., geboren 1943, promovierter Volkswirt, längere Berufstätigkeit in Afrika, dreißigjährige Arbeit im Afrikabereich der KfW Entwicklungsbank, Lehrtätigkeit an verschiedenen Universitäten.
zum Anfang      
Anzieu, Annie
Annie Anzieu ist Psychoanalytikerin, Vollmitglied in der Association psychanalytique de France, Vizepräsidentin der europäischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendlichenpsychoanalyse (SEPEA) und ehemalige Leiterin der Psychotherapie-Abteilung an der Salpêtrière.
zum Anfang      
Anzieu-Premmereur, Christine
Christine Anzieu-Premmereur ist Psychoanalytikerin, Mitglied der Société psychanalytique de Paris und Kinderpsychiaterin am Pariser Centre Alfred Binet.
zum Anfang      
Apsel, Roland

Roland Apsel ist Soziologe und Verleger.


zum Anfang      
Ash, Mitchell G.
Prof. Dr., unterrichtete von 1984-1997 Geschichte an der University of Iowa, Fellow am Wissenschaftskolleg in Berlin (1990-1991); Gastprofessuren in Göttingen, Wien und Jerusalem; seit 1997 ordentlicher Professor für Geschichte der Neuzeit an der Universität Wien; 2002-2007 Präsident der Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte. Ordentliches Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.
zum Anfang      
Atwood, George E.
Psychoanalytiker, Gründungsmitglied des Institute for the Psychoanalytic Study of Subjectivity und Professor für Psychologie an der Rutgers University.
zum Anfang