Detailansicht

 

Dirim/Hauenschild/Lütje-Klose
İnci Dirim / Katrin Hauenschild / Birgit Lütje-Klose / Jessica M. Löser / Isabel Sievers (Hrsg.)
Ethnische Vielfalt und Mehrsprachigkeit an Schulen
Beispiele aus verschiedenen nationalen Kontexten
Bildung in der Weltgesellschaft 1, in wissen & praxis 149
1. Aufl. 2008
192 S., 20,7 cm x 14,5 cm, Pb.
19,90 €
ISBN 9783860993491

Lieferbar

Allerdings fällt auf, dass es verschiedenen Staaten unterschiedlich gut gelingt, Bildungsgerechtigkeit herzustellen. Inwiefern (mehrsprachige) Kinder mit Migrationshintergrund schulisch benachteiligt sind oder ihre Ressourcen produktiv genutzt werden, hängt im Wesentlichen von bildungs- und integrationspolitischen Voraussetzungen und Aktivitäten in den spezifischen nationalen Kontexten ab.
Die in diesem Band aufgeführten Beispiele aus Staaten Europas, Amerikas und Afrikas geben Einblicke in Chancen und Grenzen der Handhabung von ethnischer und sprachlicher Vielfalt an Schulen, so dass die Erfahrungen anderer Länder genutzt werden können. Die Beiträge zeigen unterschiedliche Perspektiven für den Ausgleich sozialer und sprachlicher Benachteiligung auf, ohne Probleme und Schwierigkeiten vorzuenthalten, und bieten Anregungen für Innovationen im Umgang mit Multikulturalität und Mehrsprachigkeit an deutschen Schulen.
 
zum Anfang      zurück