Detailansicht

 

Beate Schnabel / Mariagrazia Bianchi Schäffer (Hrsg.)
Das Interkulturelle Klassenzimmer
Potentiale entdecken
Anregungen für Lehrerinnen und Lehrer
1. Aufl. 2008
176 S., 20,7 x 14,5 cm, Pb.
14,90 €
ISBN 9783860992036

Lieferbar

Interkulturalität prägt zwar den Alltag in unseren Schulen, ist aber in der Institution Schule nicht strukturell verankert. Gegenstand und Ziel von Lernen und Unterricht sind monokultu-rell ausgerichtet. Interkulturelle Initiativen bleiben die Ausnahme. Welche Probleme entstehen daraus? Welche Chancen werden vertan? Kann sich die Schule verändern? Aus der Perspektive der Klassengruppe, von einzelnen SchülerInnen, wie auch von LehrerInnen werden Fragen, Unsicherheiten, Irritationen herausgearbeitet, die sich in der Zusammenarbeit in multiethnischen Gruppen in der Schule herstellen. In Interviews kommen die Akteure zur Sprache. Aus der verstehenden Perspektive der Dynamik in Jugendlichengruppen, unter Berücksichtung einiger theoretischer Beiträge, werden Anregungen für ein besseres Verständnis des schulischen Alltags gegeben.

 
zum Anfang      zurück